Qualität und Beratung

  • Anforderungsbezogene Färbemittelvorschläge mit anwendungstechnischen Hinweisen
  • Beratung über Verwendungsverbote, Richtlinien und Verordnungen nach nationalen und europäischen Gesetzen
  • Bedarfsgerechte Verpackungsarten und -einheiten
  • Sichere Lieferversorgung durch Bevorratung und kundenorientierter Produktionsplanung
  • Qualitätsmanagement durch individualisierte Spezifikationen und Testmethoden sowie DIN-ISO-Management